Sonntag, 14. April 2013

 

Im Spiegel deiner Meinung
* * *
Im Spiegel deiner Meinung
aus dem du dich betrachtest
zeigt dir dein wahres Ich
dass hütend du beachtest

Und wenn du es beachtest
dann hast du freie Sicht
für eine andere Meinung
die deiner nicht entspricht

Wenngleich sie nicht entspricht
weil sie unschlüssig klingt
dich nicht aus ihr entspiegelst
weil sie dir Zweifel bringt ..

..dann schau mit anderen Augen
auch fällt es ziemlich schwer
sei offen, hinterfrage
und bleibe dabei fair

Durch Offenheit im Herzen
zum Denken und im Tun
kann feste Mauern brechen
die sonst auf sich beruh´n

So lass die andre Meinung
auch wie sie sich ersann
entfalten im Vertrau´n
Weil eben dieser Spiegel
Vielleicht-
genauso klar sein kann

Und öffnet sich die Wahrheit
mit Klarsicht und Verstehen
dann werden andere Augen
die deinen klarer sehen

© Rosanna Maisch


 Bildquelle: © Hans-Peter Zürcher
mit freundlicher Genehmigung

Kommentare:

HANS-PETER ZÜRCHER hat gesagt…

Ein fantastisches Werk, liebe Rosanna. Wie schön wäre es auf unserer Welt, wenn jeder mal erst sich selbst im Spiegel betrachten würde. Leider fehlt aber dazu nur allzu oft ein ehrlicher Blick, eine gesunde Selbsteinschätzung, ein Quäntchen Respekt und Anstand, auch sich selbst gegenüber. Mit vertrübtem Blick und frustriert laufen nur all zu viele Menschen durch die Welt und vermiesen leider so sich selbst und ihrem Umfeld das Leben...

Ein feinfühlig geschriebenes Gedicht aus Deiner Feder, liebe Rosanna, die von Deinem Herzen geführt wurde.

Liebe Grüsse Dir

Hans-Peter Dein Lyrikfruend

PS. Es freut mich sehr und ist für mich eine grosse Ehre, Dir auch zu diesem Meisterwerk ein passendes Foto aus meinem Fundus zur Verfügung stellen zu dürfen...

Danke, Hans-Peter

Irmi hat gesagt…

Liebe Rosanna,
ein wunderschönes Gedicht. Darf ich es morgen in meinem Blog verwenden?
Einen schönen Sonntagabend wünscht
Irmi

Anne hat gesagt…

Liebe Rosanna,
ein sehr tiefsinniges Gedicht. Ich bin beeindruckt, denn es steckt viel Wahres darin.
Es gefällt mir ausnehmend gut. Man kann es auf eigenes Erleben und Betrachten assoziieren.
Danke!
Liebe Grüße von Anne

Neumi hat gesagt…

Hallo Rosanna. Ein schönes Gedicht, was man sich gut druchlesen sollte. Schöne Verse für ein interessantes Thema.
Liebe Grüße Ulrike

sieghild hat gesagt…

Ich höre mir gerne die Meinungen der anderen an,und wenn sie nicht mit meiner konform gehen,so ist es ein Akzeptieren ,was ich mir aber nicht zueigen machen muss.Ehrlich sich selbst gegenüber bleiben und nicht opportunistisch durch die Welt gehen.
Dein Gedicht macht sehr nachdenklich
liebe Rosanna,
l.G.sieghild

FloravonBistram hat gesagt…

Sehr feinsinnig gesponnene Lyrik zum Nachdenken.
Herzlichst
Flo